Haltungsarten

Es gibt unterschiedliche Haltungsarten für Legehennen.

Wir sind speziell auf der Suche nach Betrieben mit Freilandhaltung und ökologischer Erzeugung nach Bio-Naturland-Kriterien

  • Täglicher Zeitaufwand beträgt im Durchschnitt  4 Stunden (für eine  Stallgröße mit 10.000 Tieren)
  • Das Alter der Hühner bei Anlieferung bzw. Einstallung liegt zwischen 18 und 19 Wochen.
  • Hühner starten ca. 3 Wochen nach der Einstallung mit dem Eier legen.
  • Fläche im Grünauslauf: mind. 4 m² pro Tier
  • Optimale Ausgangslage: Fläche für einen Stall liegt zwischen 2,5 und 5 Hektar Land

Freilandhaltung

  • Besatzdichte: max. 9 Hennen m² Nutzfläche
  • Obligatorischer Außenscharrraum mit Staubbad

BIO-Naturland

Naturland Logo

Ein starkes Qualitätszeichen im Öko-Markt ist das Naturland-Siegel. Naturland ist mit mehr als 43.000 Bauern einer der größten ökologischen Anbauverbände und fördert ökologischen Landbau seit seiner Gründung 1982. Wegen der bekanntermaßen hohen Ökostandards, genießen mit dem Naturland-Logo versehene Produkte höchstes Vertrauen.

  • Um einen geschlossenen biologischen Kreislauf zu gewähren, müssen bei 6.000 Hühner ca. 32 Hektar Ackerland bereitstehen (Kooperationen mit Nachbarfelder etc. möglich)
  • Besatzdichte: max. 6 Hennen pro m² begehbarer Fläche
  • Weitere Informationen erhalten Sie unter www.naturland.de

Axvitalis GmbH

Axvitalis GmbH
  Clermont-Ferrand-Allee 36
  D-93049 Regensburg

+49 (0) 941 / 30 78 817 50
+49 (0) 941 / 30 78 817 59
info@axvitalis.com

 

EU Bio
Farbe in den Eierkarton
Geprüfte Qualität Bayern
KAT
BIO - Naturland

Please publish modules in offcanvas position.